Moderne Pergola Agava

Agava

Ihre Bedürfnisse - Ihr Lamellendachtyp

Für Terrassen unterschiedlicher Größe bieten wir verschiedene Arten von Pergolen an. Damit schaffen wir die Balance zwischen technologischer Perfektion, Komfort und ästhetischer Ergänzung Ihres Zuhauses.

Eigene Produktion
Wir kreieren hervorragende Produkte durch eigene Entwicklung und Produktion.
Technologische Perfektion
Der modulare Entwurf bietet unterschiedliche technologische Lösungen, die bis ins Detail ausgearbeitet wurden: unsichtbare Verbindungen, eingebaute Beleuchtungen, versteckte Rillen für den Wasserabfluss.
Modernes Design
Das minimalistische Pergola-Design ergänzt Ihren Außenbereich, verleiht ihm einen Hauch von Modernität und fügt sich in die Umgebung ein.
Kompletter Schutz
Das Innovatives Konzept und die starke Konstruktion bieten Schutz vor Regen, Schnee, Sonne und Stabilität bei starken Windverhältnissen.

Zufriedene Kunden sind unsere größte Inspiration.

Lassen auch Sie sich inspirieren.

Kompletter Schutz

unter allen Wetterbedingungen

Sonnenschutz
Belüftung
Temperaturregelung
Schutz vor Regen, Abfließen von überschüssigem Wasser
Stabilität in Windverhältnissen
Schutz vor Schnee

WELCHE PERGOLEN KÖNNEN SIE KAUFEN?

Zahlreiche Pergola Kostruktionen

Freistehende Ausführung
Wand Pergola
Lamellen rechteckig zur Wand
Wand Pergola
Lamellen rechteckig zur Wand
Wand Pergola
Lamellen parallel zur Wand
Wand Pergola
Lamellen parallel zur Wand
Freistehende Ausführung
Beliebige Anordnung der Säulen
Wand Pergola
Lamellen rechteckig zur Wand
Wand Pergola
Lamellen rechteckig zur Wand

FARBEN

Die bioklimatische Pergola Agava steht in [1}vier Standardfarben{2] zur Verfügung (Konstruktion und/oder Lamelle): Antrazitgrau (RAL 7016), Aluminiumgrau (RAL 9006), Weiß (RAL 9016) in Graphitgrau (RAL 9016).Sie können gegen Aufpreis aus mehr als 1600 vorhandenen RAL-Farben wählen.

Antrazitgrau
RAL 7016
Aluminiumgrau
RAL 9006
Weiß
RAL 9016
DB 703
RAL 1000 > RAL 9023

DIMENSIONEN

LEISTUNGSFÄHIGKEIT

Je nach Lamellenausmaß können Sie drei Arten von Lamellen mit verschiedenen Tragfähigkeit wählen: SL 28, SL 36 in XL 60.

Der Graph zeigt zwei Arten von Tragfähigkeit für jeden Lamellentyp: funktionale Tragfähigkeit und maximale Tragfähigkeit. Die funktionale Tragfähigkeit wird erreicht, wenn die Verformung bei einer bestimmten Belastung einen Wert von L/200 erreicht (L steht für die Länge der Lamelle). Die maximale Tragfähigkeit wird erreicht, wenn die Querschnittsauslastung der Lamelle 80% der Tragfähigkeit erreicht.

Entfernen Sie vor dem Gebrauch alle Fremdkörper vom Dach. Bei Schnee und anderen zusätzlichen Lasten müssen diese entfernt werden. Es ist notwendig, einen freien Weg vorzusehen, um Wasser vom Dach abzuleiten. Bei der Auswahl der Lamelle müssen mindestens 30 kg zusätzliche Last berücksichtigt werden, um sicherzustellen, dass mindestens die grundlegenden natürlichen Einflüsse berücksichtigt werden.

KONFIGURATIONEN

Scroll to Top